Öffnungszeiten

Mo. - Fr.09.00 - 18.30 Uhr
Samstags10.00 - 14.00 Uhr

Adresse / Anfahrt

Karl-Liebknecht-Str.14
04107 Leipzig
Anfahrtsskizze


Öffnungszeiten & Anfahrt

"Kunst muss nicht hip sein, sie soll Spaß machen."

"Reisen ist fatal für Vorurteile, Bigotterie und Engstirnigkeit." – Das wusste schon Schriftsteller Mark Twain. Wer unterwegs ist, öffnet Augen, Ohren und Herz. Reiseskizzen sind eine tolle Möglichkeit, Urlaubseindrücke ganz persönlich und sinnlich festzuhalten. Wir von Mein RothStift haben mit jemanden gesprochen, der sich mit dem Thema auskennt: Der Künstler Gris ist Maler, Sprayer, Dozent – und immer wieder Reiseleiter.

Gris, Portrait, Mann, Schwarz Weiß, Künstler

Künstler Gris malt zu Hause in Berlin - und auch überall sonst.

Gris, du bist für deine Workshops und Malreisen oft kreativ unterwegs. Wie unterscheidet sich die Kunst im Atelier von der Kunst „on the road“?

Bin ich unterwegs, verliere ich das Gefühl für die Zeit. Dafür muss man noch nicht einmal ins Ausland fahren. Für mein Kunststudium musste ich immer mit dem Zug von Berlin nach Potsdam pendeln, das dauerte über eine Stunde. Eigentlich nervig, aber wenn ich mein Skizzenbuch dabei hatte, habe ich immer wieder meine Haltestelle verpasst, so vertieft war ich. Man munkelt, ich habe während des Studiums mehr im Zug gelernt als in den Hörsälen der Uni …

Beim Reisen wird mein Blick sensibler. Ich nehme Motive anders wahr, schaue mit offenen Augen, was sich für eine Skizze anbietet. Davon profitiere ich sogar dann noch, wenn ich wieder zurück nach Berlin komme, dann kann ich Alltäglichkeiten mit anderen Augen sehen.

Was gehört in den Kreativkoffer, wenn wir auf Reisen gehen?

Ich habe das Glück, dass die Kunst mein Beruf ist. Deswegen ist meine Tasche immer bis obenhin voll mit Malsachen. Viele Urban Sketchers, die mit irgendetwas anderem ihr Geld verdienen, achten darauf, ihre Skizzenutensilien so klein und leicht wie möglich zu halten. Für mich gehört in die Grundausstattung ein kleines Skizzenbuch und mindestens ein guter Zeichenstift. Wenn man kolorieren möchte, geht das am schönsten mit Aquarellfarben. Es gibt kleine Reisekästchen, die sich gut transportieren lassen. Ich empfehle, statt Pinsel und Wassergefäßen für unterwegs einen Wassertankpinsel mitzunehmen. Sie haben zwar nur eine Plastikspitze, sind aber einfach superpraktisch. Diese Utensilien passen in jede Hüfttasche und lassen sich immer mitnehmen – damit gibt es keine Ausreden mehr à la "ich würde ja so gerne unterwegs malen, aber das Material ist so schwer"!

Reiseskizzen, Skizzenbuch, Illustration, Cappuccino Book, Hahnemühle, beige, braun, Gris, Skizze, Café de Enrico

Augen auf! Spannende Motive lassen sich schon mit wenigen Mitteln im Skizzenbuch festhalten.

Gerade wenn du unterwegs bist nutzt du häufig das Cappuccino Book von Hahnemühle. Was gefällt dir an diesem Skizzenbuch?

Es ist ein Skizzenbuch, das wirklich schönes, getöntes Papier hat. Der warme Ton ist gut geeignet, um Menschen und Figuren zu skizzieren, da er bereits leicht an eine Hautfarbe erinnert. Dieser organische Farbton ist auch richtig gut, um Gebäude und Häuser zu entwerfen. Weiße Gouache- oder Acrylakzente lassen sich hier toll einsetzen, um Erhöhungen zu setzen. Auch für Aquarellfarben lässt es verwenden – damit ist das Cappuccino Book richtig universal einsetzbar.

Reiseskizzen, Skizzenbuch, Illustration, Cappuccino Book, Hahnemühle, beige, braun, Skizze

Getönte Skizzenbücher sorgen für eine tolle Atmosphäre.

Reiseskizzen, Skizzenbuch, Illustration, Cappuccino Book, Hahnemühle, beige, braun, Gris, Skizze

Man darf sehen, dass sie benutzt werden!

Bei deinen Malreisen nimmst du Anfänger und Fortgeschrittene zum Malen mit ins Ausland. Wie läuft so ein Urlaub ab?

Ich bin in vielen unterschiedlichen Regionen unterwegs, aber nach Italien fahren wir schon seit zehn Jahren. Die Teilnehmer möchten dann immer gerne sofort raus, unter freiem Himmel tolle Kunstwerke entwerfen. Ich hingegen wünsche mir für die erste Hälfte der Reise richtig schlechtes Wetter. So können wir ohne schlechtes Gewissen erst einmal die Grundlagen pauken: Wie wird eine Figur aufgebaut? Wie laviert oder lasiert man mit Aquarellfarben? Wie zeichnet man Gesichter? In der zweiten Reisehälfte darf sehr gerne die Sonne scheinen, dann zeichnen und aquarellieren wir unter freiem Himmel und probieren die wildesten Sachen aus.

Reiseskizzen, Skizzenbuch, Illustration, Cappuccino Book, Hahnemühle, beige, braun, Gris, Skizze, Portrait, Menschen, Gesichter

Wie ist ein Kopf, ein Gesicht aufgebaut? Im Skizzenbuch kann man die Grundlagen üben.

Welche Motive eignen sich?

Ausnahmslos alles. Ein Skizzenbuch ist nicht die Ansammlung perfekter Sketches, sondern ein Trainingsort. Hier ist der Raum, Fehler zu machen – und Fehler stehen zu lassen. Mir ist wichtig, dass der Druck rausgenommen wird – Kunst soll Spaß machen! Sie muss nicht immer total hip und cool aussehen. Gerade deswegen kann man die bekannten Postkartenmotive getrost liegenlassen und sich einfach mal einem unauffälligen Detail in der Umgebung widmen – das funktioniert zu Hause genauso wie unterwegs.

Reiseskizzen, Skizzenbuch, Illustration, Cappuccino Book, Hahnemühle, beige, braun, Gris, Skizze, Morgan's Restaurant, Mann, trinken, Flasche, Portrait

Ob im Urlaub oder daheim: Überall lassen sich spannende Motive finden.

Wenn wir trotzdem das Gefühl haben, einfach nicht weiter zu kommen – was rätst du uns?

Es gibt Tricks, die Anspannung rauszunehmen und über Flauten hinwegzukommen. Ich ermutige meine Teilnehmer dann immer, etwas komplett anders zu machen: Den Stift als Rechtshänder in die linke Hand zu nehmen, ihn mal ganz oben zu greifen, eine Brille mit falscher Sehstärke aufzusetzen … Mit solchen Übungen werden wir lockerer, weil auf einmal eine kleine Schranke in unserem Gehirn aufgeht – und etwas ganz und gar Unerwartetes ermöglicht!

Gris, Stempel, Website, Malerei und Musik

Aquarellmalerei und Graffiti - hört sich nach einer seltsamen Kombination an? Nicht für Gris. Bereits in seiner Jugend sprühte er nachts mit Kumpels Hauswände an und malte tagsüber mit seinem Nachbarn Aquarelle von Klimt nach. "Das bin einfach ich", sagt er heute - und noch viel mehr! Der Berliner Künstler zeichnet und malt, stellt aus, nimmt Auftragsarbeiten an oder gibt Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene, unter anderem in Italien.

Wer mit ihm oder für sich im Urlaub malen und zeichnen möchte, bekommt bei Mein RothStift natürlich das richtige Equipment dafür. Wir führen unterschiedliche Produkte aus dem Mal- und Zeichenbereich, zum Beispiel Papiere und Skizzenbücher, Zeichenstifte und vieles mehr - kommen Sie einfach in unserem Geschäft in Leipzig vorbei.